Kategorie: Lesenswert

[Gastbeitrag] Über den Hunger und das Leben

Es ist Sonntag und Zeit für den zweiten Gastbeitrag, den ich euch unbedingt und wahnsinnig gerne zeigen möchte. Jessica Grosser hat sich Gedanken über das Leben gemacht. Die Abenteuer, die es mit sich bringt, die Emotionen, die jeder einzelne von uns fühlt – Höhen und Tiefen. Und den Hunger, den wir auf Abenteuer und Emotionen haben. Aber ist es so, dass wir in jungen Jahren hungriger sind?

(mehr …)

[Gastbeitrag] Wie das Tablet unser Leben in der Zukunft beeinflusst

Ein Tablet, die Technologie der Zukunft

Heute möchte ich euch meinen ersten Gastbeitrag präsentieren, der von Marco Feldmann verfasst wurde. Es geht um das Tablet, was er Sybille nennt. 2015 hat er am DUDEN open Wettbewerb für Jungjournalisten teilgenommen und ist mit diesem Text auch ins Finale gekommen. Leider wurde dieser Text nie irgendwo veröffentlicht und ihr seid, neben der Jury, die ersten, die ihn lesen dürfen. :)

Wie wird unser Leben in Bezug auf Technologie wohl in der Zukunft aussehen? Was Sybille damit zu tun hat, erfahrt ihr beim Lesen. :)

(mehr …)

[Projekt] Journalistische Gastbeiträge

Du studierst Journalismus und hast tolle Texte in deinen Kursen geschrieben, die über die Wände der Hochschule nie hinausgekommen sind? Das sollte so nicht sein! Sie sollen zum Nachdenken anregen, einen neuen Blickwinkel eröffnen, zum Weinen und Lachen bringen. Tolle und interessante Texte sollten viele Menschen lesen. Genau deshalb sind sie sehr gut geeignet, um als journalistische Gastbeiträge zu dienen. Wenn du das auch so siehst, dann lies unbedingt hier weiter.

(mehr …)

[Journalismus] Obdachlos und unabhängig

In meinem Studium habe ich gelernt, wie man Texte verfasst. Ganz verschiedene, wie Reportagen, Meldungen, Nachrichten, Features oder Servicetests. Ich habe für einige Monate bei der Campuszeitung mitgearbeitet und dort einen Text über Obdachlosigkeit geschrieben. Die Recherche dazu war unglaublich lehrreich. Nicht nur in Bezug auf den Journalismus und das Lernen über die Recherche an sich. Ich habe auch persönlich einiges gelernt. Das Thema Obdachlosigkeit ist ein Thema, mit dem man sonst wenig Berührung hat. Vorstellen, wie es ist, obdachlos zu sein, kann man sich sowieso nicht.

(mehr …)

[Projekt] Projekt Blickkontakt: Flucht kommt in fast jeder Familie vor

Während meines Studiums besuche ich nicht nur Vorlesungen und schreibe Klausuren, nein ich nehme auch an Projekten teil und die Organisation und Ausarbeitung ist unsere Leistung, die benotet wird. Jetzt gerade habe ich Semesterferien, aber im letzten Semester habe ich mit 11 anderen Studierenden gemeinsam ein Projekt bearbeitet und dies erfolgreich abgeschlossen. Habt ihr je überlegt, was Flüchtlinge alles auf ihrer Reise durchmachen müssen, bevor sie an ihr schützendes Ziel kommen? Oder was sie dann am Ziel erfahren? Schutz? Zuflucht? Und Diskriminierung? Und habt ihr je darüber nachgedacht, dass diese Flüchtlingskrise nichts Neues in Deutschland ist? Dass vielleicht eure Großeltern damals aus der DDR oder aus Schlesien flüchten mussten und ebenfalls Fluchterfahrungen gemacht haben? Nein? Flucht kommt in fast jeder Familiengeschichte vor.

(mehr …)

[Rezension] Die unsichtbare Bibliothek

Ich wollte ach so viele Bücher in meinen Ferien lesen und hatte alles schon im Kopf… und dann kam Pokémon Go. xD Ich habe bis jetzt trotzdem ein Buch beendet, was ich mir selbst gekauft habe, da es mich in der Buchhandlung einfach angesprochen hat. Dann habe ich mich fix erkundigt, ob es davon noch weitere Teile geben wird, da ich ein absoluter Buchreihen-Fan bin und ja es wird weitergehen mit der Story. :) Und schon war es gekauft. Was ich nun von Die unsichtbare Bibliothek halte, könnt ihr hier lesen. :)

(mehr …)

Kinderbilder im Netz – ja oder nein?

Auf dem Bild bin ich mit meiner kleinen Nichte. Sie wird dieses Jahr 3 Jahre alt. Es gibt wahrscheinlich etwa eine Millionen Bilder von ihr und ein Teil davon war oder ist im Internet zu finden. Die ersten Bilder von ihr tauchten direkt am Tag der Geburt auf facebook auf. Seitdem wird jedes Ereignis und wunderschöne Bild von ihr mit Freunden und Bekannten geteilt. Auch Videos. Es war so süß, als sie angefangen hat zu sprechen.

(mehr …)

Das Urheberrecht

Ich habe zwar lange nicht von mir hören lassen, aber mich beschäftigt ein Thema zur Zeit ganz besonders. Ich habe das Gefühl, dass so viel Missverständnisse bestehen, Gerüchte und Halbwahrheiten kursieren und jeder glaubt etwas ganz sicher zu wissen, in Bezug auf das Urheberrecht in Deutschland.

(mehr …)